Look here!

Diese Kreatur ist ‘Kind Gottes, Bürger seines Reiches’ (Wiener Justizstallungen).

Ein Rockefeller-Kind ist aber Kind des Kapitals als der Materialisierung Gottes (‘visible god’). Ihre Unterschiede sind die von Gott gewollten Unterschiede[1] und daher unantastbar.

Indes: ‘The paricular socioeconomic order that’s being imposed… is the result of human decisions in human institutions’ (Wiener Justizstallungen).

“12.2 million children under five die every year, in many cases for lack of treatment costing 13p or less… Poverty… is the world’s deadliest disease” (Norman Geras: Human Nature and Progress, nlr 213, Sept/Oct 1995).

“Die weltweit registrierten 358 Dollar-Milliardäre sind gemeinsam gerechnet so reich wie die ärmeren 2.5 Milliarden Bewohner des Planeten, fast die Hälfte der Weltbevölkerung” (Harald Schumann: Revolution des Kapitalismus [als das Ergebnis der christlichen ‘Revolution der Unmenschlichkeit’ (Hors d’oeuvre)], Spiegel 25/1999). “So hoch steht nämlich die Lehre Christi [sowie die Lehre des Kapitals als sichtbarem Gott (Justizstallungen: ‘money’ = ‘visible god’)], daß alle Pflichten und sittlichen Bande dagegen gleichgültig sind… Eine Abstraktion von allem, was zur Wirklichkeit gehört, selbst von den sittlichen Banden” (G.W.F. Hegel: Philosophie der Geschichte, Reclam, Seiten 450-451).

…, ‘dass in einer demokraisch regierten Welt, ein neu-ankommender Mensch, ganz gleich an welchem Ort auf Erden, an den gesamten Errungenschaften der Menschheit (Reichtum, Wissen, Sicherheit) teilhaben, und dass die Anfangsbedingungen für alle Ankömmlinge gleich sein muss. Das Kind ist hier das Kind der menschlichen Gattung, nicht das ‘Kind Gottes’ (Justizstallungen).

www.socialistworker.co.uk (October 22 2015): “The one percent get half the wealth and half the people get one percent… Mark Goldring from Oxfam said, “This is the latest evidence that extreme inequality is out of control. Are we really happy to live in a world where the top 1 percent own half the wealth and the poorest half own just 1 percent?”.

*

Yahoo, Jan 16 2017 Eight billionaires ‘as rich as world’s poorest half’. The world’s eight richest individuals have as much wealth as the 3.6bn people who make up the poorest half of the world, according to Oxfam.

[1]Wiener Justizstallungen: ‘soziale Unterschiede… von Gott [dem unsichtbaren Geld] gewollt’ sind.

Leave a Reply